Suche
Suche Menü

Klarstellung zu Meldungen Dritter

Auf Grund des rasanten Zuwachses an Mitgliedern geraten wir immer mehr in das Rampenlicht der Öffentlichkeit. Dies ist grundsätzlich begrüßenswert. Leider erleben wir auch, dass Trittbrettfahrer die Aufmerksamkeit, die unsere Partei zunehmend bekommt, für eigene Zwecke missbrauchen. Immer wieder werden wir darauf aufmerksam gemacht, dass Dritte, teilweise einzelne Menschen aber auch Organisationen, über Kooperationen, Zusammenarbeit oder ähnliches mit uns berichten. Ohne hier auf jeden Einzelfall eingehen zu können, möchten wir hier derartige Verlautbarungen Dritter grundsätzlich dementieren.

Wir möchten betonen und darauf hinweisen, dass Kooperationen oder vergleichbare Themen erst dann relevant sind, wenn wir von unserer Seite auf unserer Homepage darüber berichten. 

Bei der Gelegenheit möchten wir darauf hinweisen, dass derartige Vorgänge innerhalb der Partei erst umfangreich diskutiert und mit den Mitgliedern konsensiert werden.

Konkrete Rückfragen bitten wir bei Bedarf an den Vorstand zu richten.