Suche
Suche Menü

Egon Nagel

dieBasis Direktkandidat für den Wahlkreis 280 Calw

Sehr geehrte Wählerinnen und Wähler

Bitte gestatten Sie mir, mich Ihnen vorzustellen.

Mein Name ist Egon Nagel, ich bin der Direktkandidat der Partei dieBasis im Wahlkreis 280 Calw/Freudenstadt.

Geboren wurde ich am 01. Oktober 1960 in Karlsruhe. Als zweitjüngstes von sechs Geschwistern wuchs ich in Stutensee Blankenloch auf. Im Anschluss an die Schule absolvierte ich eine Lehre zum Kraftfahrzeugmechaniker. Da mein Vater ein sehr erfolgreicher Fahrschulinhaber war, trat ich nach meiner Soldatenzeit in seine Fußstapfen und wurde ebenfalls Fahrlehrer aller Klassen. Doch meine eigentliche Berufung, Menschen und Tieren in Not zu helfen, fand ich am 01. November 1989. Ich trat den Dienst bei der Berufsfeuerwehr Karlsruhe an.

Nach meiner Feuerwehrmannausbildung übernahm ich die Behördenfahrschule Stadt Karlsruhe Branddirektion, als hauptverantwortlicher Leiter. Die Ausbildung der Feuerwehrkolleginnen- und kollegen sowie die Feuerwehreinsätze stellten immer wieder neue Herausforderungen an mich.

Am 30. September 2020 verabschiedete mich mein Amtsleiter in den regulären Ruhestand. Seit dem 01. Dezember 2020 bin ich als Fahrlehrer aller Klassen, in Teilzeit, bei einer Pforzheimer Fahrschule angestellt. Meine Hauptaufgabe ist hier die Berufskraftfahrerausbildung für künftige Busfahrerinnen und Busfahrer.

Als Mensch der fest im Glauben zu Gott unserem Vater und Jesus Christus unserem Bruder lebt, bereitet mir die Unmenschlichkeit und die soziale Kälte, welche immer weiter voranschreitet, mehr als Unbehagen. Das ist sicher nicht Gottes Plan für uns, seine Kinder. Dafür ist unser aller Bruder Jesus Christus ganz bestimmt nicht am Kreuz gestorben. Nahezu alles was uns erdet, Halt gibt, glücklich macht, steht vor der Auslöschung. Das Fundament einer gesunden Gesellschaft, die Familie, wird ad absurdum geführt. Was ist der Sinn unserer Existenz? Diese Frage begleitet wohl alle Menschen.

Für mich selbst habe ich die Antwort gefunden. Wir brauchen weder Veränderungen noch Transformation. Wir brauchen WEITERENTWICKLUNG! Gemeinsam, mit Liebe und Verständnis. Für unsere Kinder, unsere Erde und für uns selbst.

Bei der Partei dieBasis fand ich Menschen, die diesen Weg der Entwicklung mit mir gehen. Wir sind eine Familie. Werden auch Sie Teil dieser Familie.

In brüderlicher Liebe und Verbundenheit,

Ihr Egon Nagel