Suche
Suche Menü

Nach der Wahl ist vor der Wahl

dieBasis nimmt natürlich bei allen weiteren Landtagswahlen und der Bundestagswahl 2021 teil. Nach dem großartigen Start bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg freut sich dieBasis BW ganz besonders auf die Bundestagswahl. Aufbauend auf der wöchentlich steigenden Zahl von Mitgliedern und Unterstützern sind wir um ein vielfaches sichtbarer, …

Weiterlesen

WahlSonnabend

Nur wenige Monate nach der Gründung von dieBasis auf Bundesebene und anschließender Gründung des Landesverbands Baden-Württemberg erwarten wir mit 11.000 Mitgliedern im Bund und bald 2.000 Mitgliedern in BaWü unser erstes Wahlergebnis. Egal, wie viele Stimmen und Prozente wir bekommen. Gewonnen haben wir schon heute: Eine …

Weiterlesen

„WÄHLERINNEN UND WÄHLER SOLLEN MEHR UND DIREKT MITBESTIMMEN“ –KANDIDATENVORSTELLUNG DER PARTEI „DIEBASIS“ IN KIRCHBERG/JAGST-MISTLAU

Interview von Birgit Häbich mit Dr. Andreas Baum, Kandidat von dieBasis (hohenlohe-ungefiltert.de) Eine Versammlung der Partei „dieBasis“ fand am 6. März 2021 in den Räumen des Quellhofs e.V. in Kirchberg/Jagst-Mistlau statt. Diese Versammlung diente dem Kennenlernen Interessierter sowie der Möglichkeit, den Kandidaten Dr. Andreas Baum persönlich …

Weiterlesen

HAT SICH DER LANDTAG wg. CORONA SELBST ENTMACHTET?

„HAT SICH DER LANDTAG VON BADEN-WÜRTTEMBERG WEGEN CORONA SELBST ENTMACHTET?“ – FRAGEN AN DIE ZWÖLF LANDTAGSKANDIDATINNEN DES WAHLKREISES SCHWÄBISCH HALL Fragen zu der Arbeit von LandespolitikerInnen in Zeiten von Corona hat Ralf Garmatter von der Redaktion Hohenlohe-ungefiltert auf der Plattform „abgeordnetenwatch.de“ an die zwölf LandtagskandidatInnen des Wahlkreises …

Weiterlesen

Vorstellung des Wahlprogramms zur Landtagswahl 2021

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Mitglieder-Konsens zur Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg! Unsere „Basisdemokratische Partei Deutschland“, kurz „dieBasis“, wurde am 4. Juli 2020 in Kirchheim in Hessen gegründet. Die Gründungsgesellschaft bestand aus 45 Entsendeten aus zehn Bundesländern. Zwölf Wochen später, am …

Weiterlesen

Wahlbeobachter

Gemäß § 54 der Bundeswahlordnung hat während der Wahlhandlung sowie der Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses jeder Zutritt zum Wahlraum, soweit das ohne Störung des Wahlgeschäfts möglich ist. Dies ist das persönliche Recht eines jeden Bürgers; unabhängig von einer Mitgliedschaft in einer Partei. Dazu bedarf es …

Weiterlesen